Mut: Flexibilität und Standhaftigkeit er-leben

Immer wieder fordert uns das Leben heraus; neu zu kreieren, Altes loszulassen, anderes zu entdecken und aber auch - das Eigene gut zu vertreten, ohne uns dabei zu verlieren.

Dies bedeutet einerseits, hingabefähig und flexibel zu sein und andererseits, sich aus der eigenen inneren Ausrichtung heraus, nach außen wahrhaftig positionieren zu können.

Spezielle Yoga Asanas und Visualisierung lassen dich genau in diese Qualitäten hineinspüren.
Wir verankern dieses Erleben sowohl im Körper als auch im Bewusstsein, sodass du mittels deiner abgespeicherten Erinnerung diese im Alltag jederzeit abrufen bzw. bei deiner nächsten Herausforderung darauf zurückgreifen kannst.

Zurück